Spende der JBU

Wir möchten uns ganz herzlich für die großzügige Spende bedanken! Und freuen uns schon das Geld sinnvoll einzusetzten!
Eine Spende für die Kinder
Der Terminkalender der Jungbürger/Unabhängige (JBU) in Rain ist derzeit unter anderem mit
Wahlkampfterminen voll. Trotzdem besinnen sich die Mitglieder auf ihr soziales Engagement.
„Deswegen spenden wir 500 Euro an den Mutter-Kind-Kreis, der sich im Gemeindezentrum der
evangelischen Kirche St. Michael befindet“, erklärt Vorsitzender Hans Hafner (Dritter von links). Das
Geld wollen Leiterin Veronika Spreng (links) und Stellvertreterin Kathi Roßkopf (rechts) für
Musikinstrumente und einen Sandkasten investieren. Auf dem Bild sind außerdem: Dr. Peter Groß
(Zweiter von links), Ludwig Straubinger (Vierter von links) und Marlene Roßkopf (vorne). Text/Foto:
Jürgen Ziegelmeir

Noch keine Kommentare bis jetzt

Einen Kommentar schreiben